Vollmondklettern im August

Vollmondklettern im Kletterwald

Wann findet denn mal wieder Vollondklettern im Kletterwald Wetzlar statt? Klettern bis in die Dunkelheit hinein. Das Abenteuer der besonderen Art.

Bis 22.00 Uhr durch die Wipfel der Bäume klettern im Kletterwald Wetzlar

  • Während der „normalen“ Öffnungszeiten keine Zeit zum Klettern?
  • den Abend im Wald und noch besser in die Höhen der Bäume erleben?
  • die Parcours bei einbrechender Dunkelheit mal ganz neu entdecken?

Dann kommt doch mal zum Vollmondklettern im Kletterwald Wetzlar. Termin im August 2018 – Freitag, 17.0818 bis 22.00 Uhr; letzter Einlass um 19.30 Uhr.

Vollmondklettern im Wald
Impressionen vom Vollmondklettern. Bei buntiger Beleuchtung durch die Wipfel der Bäume klettern.

Ihr wollt noch mehr Abenteuer? Die Höhe noch intensiver erleben?

Am Freitag, 17.08.18 ist auch wieder möglich im Portaledge zu übernachten. Das ist ein stabiler Alurahmen, der mit einer Polyamid-Haut überspannt wird. Hier übernachten im „Normalfall“ Mehrtages-Touren-Kletterer bei der Bekletterung einer Big-Wall drin. Gesichert seid ihr hier im Klettergurt. In einem Workshop zum Seilaufstieg erlernt ihr die Fähigkeit nach oben zu klettern. Oben angekommen – auf 8-12m Höhe in den Bäumen – richtet ihr Euer Nachtlager ein.

Nach einem Klettern durch die Parcours beim Vollmondklettern und einem leckeren Essen aus dem Dutch Oven geht es dann später am Abend in den Schlafsack.

Portaledgeübernachtung im Wald
Die Portaledge-Übernachtung im Kletterwald Wetzlar. Das Höhen-Übernachtungs-Event im Lahntal. Dreimalig in Deutschland – einmalig in Hessen.

Frühstück gibt es am nächsten Morgen direkt im Wald und nach einem Kaffee und Brötchen, könnt ihr den Tag vielleicht sogar noch nutzen für eine Kanutour auf der Lahn oder oder oder.

Wetzlar im Lahntal hat richtig viel zu bieten für aktive Freizeitgestalter…