Frei-Talk – mit dem Weltmeister

Fabian der Weltmeister im 24 Stunden OCR-Enduro-Lauf und Patrick war letzte Woche schon bei uns. Wir haben kräftig weiter gebaut am OCR-Parcours, der bald fertig ist.

Vorschau auf weitere Events im Kletterwald Wetzlar

Gerne möchten wir euch in unsere Action im Wald mit einbinden und unser Wissen weitergeben.

  • Samstag, 17.08.18 – DIY-Event – DIE OCR-Edition mit dem Weltmeister Fabian von Fatraccoon-Racing
  • Samstag, 08.09.18 – gerade neue Planung und Ideensammlung
  • Samstag, 22.09.18/23.09.18 – DIY-Event: The Next Level

Was hat ein Apfel mit dem DIY-Event im Kletterwald Wetzlar zu tun?

Es gab doch leider unter einem Video einen Kommentar, dass das DIY-Event eine einzige Lästerveranstaltung gewesen wäre. ABER warum geben wir einem negativen Kommentar so viel Bedeutung, wenn es doch so viel positive Rückmeldung gab? Das sid Standard-Programmierungen im Gehirn. Den Fokus auf das Positive lenken. Ist ein Prozess, den es sich lohnt anzugehen.

Welcher Weltmeister war denn bei euch im Kletterwald und was ist ein OCR-Parcours?

Fabian ist der Wletermeister im 24 Stunden – Enduro – OCR – Lauf! In dieser Zeit hat er über 127 Kilometer absolviert. Der absolute Oberhammer. An dieser Stelle nochmal herzlichen Glückwunsch zu dieser Leistung. Gemeinsam mit Fabian haben wir die Übungen für das Outdoor Fitcamp im Kletterwald Wetzlar entwickelt. Dabei handelt es sich um Übungen analog zu denen aus dem Ninja Warrior, der vielleicht aus dem Fernsehen bekannt ist. Bei uns handelt es sich dabei um den #WoodWarriorWetzlar oder kurz WWW. Ab demnächst könnt ihr euch hier auf OCR-Läufe bei uns im Wald vorbereiten.

Outdoor Fitcamp? WoodWarriorWetzlar? Training im Wald und Vorbereitung auf OCR-Wettkämpfe

Einen kleinen Vorgeschmack auf den Parcours findet ihr schon mal hier:

Gemeinsam mit Patrick von ZLH-Werken waren wir letztens zur ersten Begehung auf dem Parcours. Und das Fazit? Es macht richtig Bock!! „Du merkst gar nicht, dass Du trainierst, bei dem Spaß etwas erreichen zu wollen.“ So ein kurzes Statement von Fabian an Patrick. Was es auf jeden Fall zu beachten gilt:

  • vor dem Training auf jeden Fall aufwärmen
  • zuerst ein allgemeines Aufwärmen
  • dann ein spezielles Aufwärmen
  • Obacht und Einschätzung der einzelnen Teilnehmer ist gefragt
  • sich nicht übernehmen bei den einzelnen Übungen
  • auf den Körper hören
  • NIE alleine, sondern IMMER mit anderen gemeinsam im Wald trainieren

Demnächst wird es eine offizielle Einweihung des Parcours geben und bei der DIY-OCR-Edition werden wir noch einen Dragons-Back bauen. Seid gespannt, wie es weitergeht. Daher auf jeden Fall dranbleiben…